Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Google Fonts, Youtube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer .

Grüne Infrastruktur

Integriertes Handlungskonzept der Stadtentwicklung in Bad Driburg

Die Stadt Bad Driburg hat mit Unterstützung der Hochschule OWL ein Integriertes Handlungskonzept „Grüne Infrastruktur Bad Driburg“ erarbeitet, welches im Mai 2017 vom Rat der Stadt beschlossen wurde.

Das Konzept analysiert die quantitative und qualitative Ausstattung der Bad Driburger Kernstadt mit Grün-, Frei- und Spielflächen. Ebenfalls enthalten sind Projektvorschläge.

Grüne Infrastrucktur

Über das Konzept

Mit dem Konzept hat sich die Stadt Bad Driburg am Projektaufruf „Grüne Infrastruktur NRW“ des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalens beteiligt und Ende 2017 eine Förderempfehlung in Höhe von 1,314 Mio. € (Gesamtsumme inkl. Eigenanteil) erhalten.

Die Fördermittel entstammen der EFRE-Förderung, die Förderquote beträgt 80% .

Die Empfehlung bezieht sich auf folgende Projekte des IHK:

  • Nr. 1) Der Katzohlbach – das blaue Band: 400.000€
  • Nr. 1.4) Aktiv- und Gesundheitspark am Katzohlbach: 794.000€
  • Nr. 1.7) Abenteuerspielplatz: 120.000€

Im Laufe des Jahres 2018 wurden der Bezirksregierung Detmold qualifizierte Einzel-Anträge für die Projekte vorgelegt. Eine nähere inhaltliche Beschreibung der Projekte lässt sich dem IHK und der Kurzbeschreibung im Downloadbereich entnehmen. Hier sind auch die aktuellen Entwurfsplanungen eingestellt.

Ende 2018 hat die Stadt Bad Driburg die Zuwendungsbescheide erhalten. Der Durchführungszeitraum der drei Projekte ist vom 01.01.19 bis 31.12.2021.

Die Vorhaben werden aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert

Zum Ansehen und Herunterladen

Projekt "Aktiv- und Gesundheitspark" Bauabschnitt II
Gesamtmaßnahmen Katzohlbach