Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Google Fonts, Youtube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer .

Fördermöglichkeiten

Die Stadt Bad Driburg gewährt auf Antrag Zuschüsse für die Wiedernutzung leer stehender Wohngebäude und energiesparender Neubauten nach geltenden Richtlinien.

Geschäftsmann, der einer anderen Person lachend die Hand schüttelt

Förderung zur Wiedernutzung leer stehender Wohngebäude

Die Objekte müssen vor dem 01.01.1978 errichtet worden sein. Werden zur Wiedernutzung auch Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz durchgeführt, wird dies gesondert gefördert. 

Weiterhin fördert die Stadt auch energiesparende Neubauten in städtischen Neubaugebieten zu Wohnzwecken. Einzelheiten sind den u.a. Richtlinien zu entnehmen.

Schaubilder

Hinweis zur Barrierefreiheit: Leider liegen die Schaubilder zur Förderfähigkeit nicht als Textalternative vor. Wir bitten, dies zu entschuldigen. Bitte melden Sie sich gerne bei unseren Mitarbeitern, wenn Sie Auskünfte dazu wünschen. 

Dokumente zu Ansehen und Herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Thomas Emmerich

Abteilungsleiter Liegenschaften

Am Rathausplatz 2
33014 Bad Driburg

Telefon: 05253 / 88 1604
E-Mail: tmmrchbd-drbrgd