Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Google Fonts, Youtube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer .

Fördermöglichkeiten

Die Stadt Bad Driburg gewährt auf Antrag Zuschüsse für die Wiedernutzung leer stehender Wohngebäude nach geltender Richtlinie. Werden zur Wiedernutzung des Gebäudes auch Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz des Gebäudes durchgeführt, wird dieses gesondert gefördert.

Geschäftsmann, der einer anderen Person lachend die Hand schüttelt

Förderung zur Wiedernutzung leer stehender Wohngebäude

Die Objekte müssen zum Zeitpunkt der Antragstellung älter als 30 Jahre sein und mindestens 1 Jahr leer gestanden haben. In Ausnahmefällen kann eine Förderung auch bei kürzerem Leerstand erfolgen, wenn mit einem längeren Leerstand zu rechnen ist. Förderberechtigt sind grundsätzlich alle Erwerber leer stehender Gebäude zur Selbstnutzung mit einem Jahreseinkommen aller Haushaltsangehörigen unter 200.000,- € brutto. Ein Rechtsanspruch auf die Förderung besteht nicht. Die Anträge sind vor dem Abschluss von Verträgen einzureichen. Eine Bewilligung kann nur erfolgen, wenn ausreichend Haushaltsmittel zur Verfügung stehen.

Förderbeispiel

Eine vierköpfige Familie kauft ein leer stehendes Gebäude im Stadtgebiet von Bad Driburg und plant Energiesparmaßnahmen in einem Umfang von 80.000,- €. Das Bruttojahreseinkommen aller Haushaltsangehörigen liegt unter 200.000,- €.

Grundförderung Erwerb:4.000,- €
Zuschuss für 2 Kinder:1.000,- €
Zuschuss Energiesparmaßnahmen:2.000,- €
Gesamtzuschuss:7.000,- €

Dokumente zu Ansehen und Herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Thomas Emmerich

Abteilungsleiter Liegenschaften

Am Rathausplatz 2
33014 Bad Driburg

Telefon: 05253 / 88 1604
E-Mail: tmmrchbd-drbrgd