Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Google Fonts, Youtube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer .

Erste Bad Driburger Spielscheunen

16. Januar 2023

Die „Bad Driburger Erlebnis-Angebote“, die es erstmals im vergangenen Sommer gab, kamen sehr gut bei den Familien an und haben allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Bauernhöfe wurden erkundet, die Feuerwehr öffnete ihre Pforten und Unternehmen konnten kindgerecht besichtigt werden. „Der Gedanke dahinter ist es, zu zeigen was Bad Driburg den Kleinsten alles zu bieten hat und dass es hier viel für sie zu erleben gibt“, erklärt Michael Scholle, 1. Beigeordneter. „Als Familienstandort ist es uns wichtig, dass die Natur, unsere Unternehmen sowie Bewegungs- und kulturelle Angebote den Kindern gleichermaßen näher gebracht werden.“

Aufgrund des großen Zuspruchs im Sommer kam in der Stadtverwaltung die Idee auf, auch in der dunklen Jahreszeit ein Programm aufzulegen. „Es ist eine Zeit in der die Kinder oft gar nicht viel rauskommen und in der wenige Veranstaltungen angeboten werden. Wir wollen ausprobieren, wie jahreszeit-entsprechende Angebote in den ersten Monaten des Jahres ankommen“, erklärt Organisatorin Tamara Fleischer.

Für Januar und Februar gibt es neben bewegungs- und gesundheitsbezogenen Angeboten sowie Kinder-Museumsführungen, spannenden Themen in der Bücherei, Betriebsbesichtigungen und "Muffins verzieren", zum ersten Mal die Bad Driburger Spielscheunen. Zwei Gartenlandschaftsbau-Unternehmen haben sich bereit erklärt, ihre Scheunen zu öffnen und dort Spielangebote zu machen wie zum Beispiel Riesenbausteine, Baggern, eine Hüpfburg, Tischkicker und Stockbrot backen – Letzteres natürlich vor den Scheunen. „Warme Kleidung ist sicherlich sehr zu empfehlen, aber die Unternehmen bieten sogar warme Getränke an. Ich bin gespannt, welche Erlebnisse die Kinder auf den Höfen erwarten“, so Tamara Fleischer.

Die Daten, eine Übersicht über alle Erlebnis-Angebote - auch für die Folgemonate - finden interessierte Familien unter https://www.bad-driburg.de/de/wohnen/erlebnis-angebote.php