Bad Driburg Panorama
Bad Driburg Panorama
 
 
Bad Driburg Panorama
1

Aktuelles

Voranzeigen:

Sonntag, 14. Juni 2020, 17.00 Uhr, Rathaussaal

Festkonzert zum 45jährigen Bestehen der Musikschule

 

Querflöte lernen schon ab 5 Jahren

Neue Schnupperkurse der Musikschule

Wer seine Kinder ein Musikinstrument erlernen lässt, trägt erwiesenermaßen zur positiven Entwicklung ihrer Persönlichkeit bei und dies je früher umso besser. Dank einer neuen speziellen Kinderquerflöte ist das Erlernen dieses Instrumentes nun schon ab dem Alter von 5 Jahren möglich. Nach den Osterferien 2020 startet die Musikschule der Stadt Bad Driburg neue Schnupperkurse, in denen Kinder die Anfänge des Querflötenspiels unter fachkundiger und kindgerechter Anleitung von Anja Husemann zu einem äußerst attraktiven Preis erlernen können. Die Schnupperkurse umfassen 10 wöchentlich erteilte Unterrichtseinheiten, die bei 3 Teilnehmern pro Gruppe 45 Minuten und bei 2 Teilnehmern 30 Minuten betragen. Leihinstrumente werden gestellt. Zu den Schnupperkursen sind neben den Jüngsten natürlich auch alle älteren Kinder und Jugendliche willkommen. Neben den Querflöten-Schnupperkursen bietet die Musikschule auch Kurse für das Instrument Klavier an. Die Gruppen werden altersgerecht zusammengestellt. Auf Anfrage ist auch eine Teilnahme von Erwachsenen möglich. Die vorhandenen Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Die Kursgebühr beträgt nur 35,- Euro (bei Querflöte inkl. Leihinstrumente). Anmeldungen nimmt der Sachbearbeiter der Musikschule, Tobias Mikus, Zi.-Nr. 113 im Rathaus, Telefon 05253/88-1402 entgegen und steht auch für alle Fragen zum Angebot der Musikschule zur Verfügung.

 

Die musikalische Umrahmung fand großen Anklang bei der Semestereröffnung der VHS am 30. Januar 2020.

 
 
 

Projekt "Musizierklasse"

Die Gemeinschaftsgrundschule „Schule unter der Iburg“ und die Musikschule Bad Driburg haben das gemeinsame Projekt „Musizierklasse“ ins Leben gerufen. Mit Beginn des Schuljahres 2019/20 können die Kinder der dritten Klassen in einer 6. Schulstunde unter Anleitung qualifizierter Fachkräfte der Musikschule ein Instrument erlernen. Zur „Musizierklasse“ haben sich 15 Kinder angemeldet und sich aus den angebotenen Instrumenten die Ukulele, die Violine und die Querflöte ausgesucht. Das Konzept des Projektes ist so gestaltet, dass die Kinder nach einigen Unterrichtsstunden in kleinen Gruppen zur mit Spannung erwarteten Orchesterprobe zusammenkommen, in der alle Kinder gemeinsam mit viel Freude ihre erste Erfahrung im mehrstimmigen gemeinsamen Musizieren machen.

Nicht nur die Musizierklassenkinder, auch die Musikschullehrer und Grundschulleiterin Roswitha Roß haben Spaß an der Orchesterstunde.

 

Anschrift

Stadt Bad Driburg
Am Rathausplatz 2
33014 Bad Driburg

Kontakt

Tel.: 05253 / 88-0
Fax: 05253 / 88-135
info@bad-driburg.de

Funktionen

Hinweise

 

Anschrift

Stadt Bad Driburg
Am Rathausplatz 2
33014 Bad Driburg

Kontakt

Tel.: 05253 / 88-0
Fax: 05253 / 88-135
info@bad-driburg.de

Oft gesucht

Hinweise

Besuchen Sie uns auch hier